ihr lungenfacharzt in mainz

Lebenslauf


Dr. med. Camilla Lüttecke-Hecht, geboren 1974 in Mainz, seit
01.04.2015 als Lungenfachärztin in eigener Praxis niedergelassen.

lungenfacharztpraxis in mainz


 

Ärztliche Tätigkeit


Regelmässige Kongressbesuche und Vortragstätigkeit, auch bei der Patientenliga Atemwegserkrankungen e.V., Ortsverband Mainz

seit 2017

Leiterin des Qualitätszirkels Pneumologie Rhein-Main

2013-2015

Oberärztin Pneumologie DKD (Deutsche Klinik für Diagnostik), Wiesbaden

2013-2015

Praxis MVZ Pneumologie an der DKD (Deutsche Klinik für Diagnostik), Wiesbaden

2012-2013

Oberärztin und Sektionsleitung Pneumologie der akuten und postakuten Intensivmedizin Seeheim-Jugenheim, Kreisklinik Darmstadt-Dieburg

2011-2012


Funktionsoberärztin der Klinik für Pneumologie, Beatmungs- und Schlafmedizin des Katholischen Klinikums (St. Hildegardis-Krankenhaus), Mainz

2007-2011

Assistenzärztin der Klinik für Pneumologie, Beatmungs- und Schlafmedizin
des Katholischen Klinikums (St. Hildegardis-Krankenhaus), Mainz

2006-2007

Assistenzärztin der Abteilung für Innere Medizin des Krankenhauses
St. Marienwörth, Bad Kreuznach

2006

Registrar in der Abteilung für Pneumologie und Innere Medizin des
The Prince Charles Hospitals, Brisbane, Australien

2004-2006

Registrar in der Abteilung für Innere Medizin des Nambour General
Hospitals, Nambour, Australien

2001-2004

Ärztin im Praktikum und Assistenzärztin der Abteilung für Innere Medizin
des Heilig-Geist-Hospitals, Bingen

2001-2001

Praktisches Jahr, Dr. Horst-Schmidt-Kliniken GmbH, Wiesbaden

1994-2001

Studium der Humanmedizin an der Johannes Gutenberg - Universität, Mainz

2003-2013

Notarzt im Rettungsdienst

2008-dato

regelmässige Vortragstätigkeit über medizinisch - pneumologische Themen

 


Zusatzqualifikationen

2011

Zusatzbezeichnung Allergologie

2010

Zusatzbezeichnung medikamentöse Tumortherapie

2010

Gebietsbezeichnung Pneumologie

2008

Facharzt Innere Medizin

2007

Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

2005

Mitglied des Royal Australasian College of Physicians

2005

Associate Lecturer University of Queensland, School of Medicine

 


Promotion und Veröffentlichungen

2001

Promotion

2011

„Unklare Hypoxie bei systemischer Sarkoidose“. Pneumologe 2011,
8: 179-184

2014


“Bullous emphysema – Not always nicotine-related! Unusual distribution of emphysema in a patient with a rare hobby.” Respir Med Case Rep. 2014;
12: 44–46.

2015

"Reanimation ohne Erfolg", retten! 2/2015; 148-150

 




Mitgliedschaften

 

Berufsverband der Pneumologen Rheinland-Pfalz und Saarland e.V.
Deutsche Gesellschaft für Pneumologie
Süddeutsche Gesellschaft für Pneumologie
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
European Respiratory Society


Zurück zum Seitenanfang